Kaufmännisches Grundwissen

Dieser Workshop dient dazu Fragen zur EKS zu stellen, zu lernen was sich dahinter verbirgt und die nächste Abgabe der EKS problemlos auszufüllen.

Wird geladen ...

60,00 

Beschreibung

Kaufmännisches Grundwissen: EÜR, Preiskalkulationen, Buchführung & Co.!

Tipps & Tricks vom Profi um Kosten & Steuern zu sparen

Kaufmännisches Grundwissen ist die Basis (besonders im modernen Zeitalter stehen wirtschaftliche Zusammenhänge und kaufmännisches Wissen im Zentrum der Arbeitswelt) dafür, dass Du mit mehr Sicherheit in die Selbstständigkeit starten kannst – von der Rechnungsstellung, Gewerbeanmeldung, Finanzierung, Preiskalkulation und Unternehmerlohn!

In diesem Workshop lernst Du die wesentlichen Instrumente kennen, die Du für Dein Unternehmen benötigst um alle kaufmännische Arbeiten kompetent und selbstständig erledigen zu können. 

Mit diesen betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnissen zur Gründung, Führung und Auflösung eines Betriebes erhältst Du das erforderliche Grundwissen für eine erfolgreiche Arbeit.

Du kannst Erfahrungen austauschen und mit Mythen aufräumen. Nicht nur den Dozenten kannst du Fragen stellen. Tausch Dich mit anderen Teilnehmern über deren Erfahrungen und Herausforderungen aus und gewinne neues Wissen.

Tipps und Tricks vom Profi um Kosten und Steuern zu sparen! Eine gute Vorbereitung bietet Dir einen leichten Einstieg in dein Vorhaben.


Die Inhalte auf einen Blick:

  • Rechtsformwahl und Folgen
  • Kleinunternehmerregelung im Bereich der Umsatzsteuer
  • Was ist der Unterschied zwischen meiner Buchhaltung und der EKS?
  • Überblick der Steuerarten und Fristen
  • Kostenlos Finanzverwaltungssoftware: Elster
  • Steigerung der Tragfähigkeit
  • Preiskalkulation – Unternehmerlohn
  • Buchführung/Einnahme-Überschussrechnung mit Lexoffice

Dein Nutzen:

  • Du weißt, wie du eigenständig eine Einnahme-Überschuss-Rechnung erstellen kannst!
  • Du kennst die Grenzen für die Kleinunternehmerregelung (Umsatzsteuer)
  • Du gewinnst einen Überblick über die Steuerarten (Gewerbsteuer, Einkommensteuer etc.) und weißt, wann und welche Steuererklärungen Du abgeben musst.
  • Du erhältst einen Einblick in die Grundlagen der Buchführung und kennst den Unterschied zur EKS
  • Du weißt wieviel deine Dienstleistung wert ist und wie Du dein Unternehmerlohn kalkulierst
  • Insgesamt erhältst Du einen grundlegenden Einblick über die notwendigen kaufmännischen Abläufe

Du wirst in der Lage sein, gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und betriebliche Schlussfolgerungen daraus zu ziehen.


Zielgruppe / Für wen?

  • Gründer, Selbständige
  • (Jung-)Unternehmer
  • Start Ups

Dein Dozent/Trainer:

Matthias Lüpken

Finanzverwaltungsfachwirt in der nds. Steuerverwaltung
Gastdozent an der Steuerakademie Niedersachsen (Gewerbesteuerrecht, Gesellschaftsrecht)
Gastdozent an der Volkshochschule (Finanzbuchhaltung, Bilanzsteuerrecht)

Kaufmännisches Grundwissen-Workshop Dozen Matthias Lüpken